Beratung und Training

„Es wird keine Veränderung stattfinden, wenn wir auf jemand anderen oder auf eine andere Zeit warten. Wir sind diejenigen, auf die wir gewartet haben.“ (Barack Obama)

In einer sich immer schneller wandelnden und komplexen Welt helfe ich Unternehmen und Organisationen dabei, zu einer neuen Kommunikationskultur zu finden und dadurch harmonischer, effizienter und innovativer zu arbeiten.

Insbesondere mit Frauen arbeite ich sehr häufig  zu Themen der Selbstbehauptung. Klassische Felder sind beispielsweise Durchsetzungsvermögen, Nein sagen und Abgrenzen oder auch Selbstmarketing.

Ich arbeite vor allem mit Ansätzen und Methoden aus der Kommunikationspsychologie (zumeist nach Friedemann Schulz von Thun) und aus dem Storytelling/ des Journalismus. Ergänzen kann ich das durch Aspekte aus der Positiven Psychologie, der Arbeits- und Organisationspsychologie, des Design Thinkings und mit Übungen zu Stimme und Körpersprache. Gelernt habe ich  an der University of Applied Science FHM in Bielefeld und der Campus Akademie Lübeck in Zusammenarbeit mit Professor Friedemann Schulz von Thun, im Rahmen meiner journalistischen Tätigkeit, Sprecherziehung und Arbeit als Sprecherin sowie durch zahlreiche Weiterbildungen und Seminare.